Designed by mhé
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Joachim Kropp   

Keilernadel des LJV 2018


AB SOFORT IST DIE KEILERNADEL DES LJV RP FÜR 2018 IN DER FUMBACH ZU BEKOMMEN

5 SCHUSS MIT HOCHWILDTAUGLICHEM KALIBER AUF DIE LAUFENDE KEILER SCHEIBE MINIMUM 30 RINGE

SCHÜTZEN DIE DIE NADEL ERREICHT HABEN WERDEN IN EINER RANGLISTE GEFÜHRT. WER SICH IN DER LISTE VERBESSERN MÖCHTE KANN DIES TUN. EIN NEUER WERTUNGSDURCHGANG KOSTET € 5,-- TRAININGSDURCHGÄNGE SIND WIE IMMER KOSTENFREI.

WEITERHIN KÖNNEN DIE DJV FLINTEN UND DIE DJV BÜCHSEN NADEL, SOWIE DIE DJV TEILNEHMERNADEL ERWORBEN WERDEN.

Bedingungen für die DJV Jahresnadeln 2018

Teilnehmernadel:
Die Teilnehmernadel erhält jeder Jagdschütze, der an einem organisierten Schießen mit der Flinte und / oder mit der Büchse teilgenommen oder seine Waffe eingeschossen hat.
Schießnadel Büchse:
Die Schießnadel »Büchse« erhält ein Jagdschütze bei zehn Schüssen mit der Kugel auf eine beliebige DJV-Wildscheibe ( Nr. 1 bis Nr. 7 ) mit beliebiger Anschlagsart ( auch sitzend auf den Fuchs ), wenn er von 100 möglichen Ringen mindestens 60 Ringe erzielt.
Schießnadel Flinte:
Die Schießnadel »Flinte« wird an alle Jagdschützen vergeben, die 15 bewegliche Ziele ( Trap, Skeet, oder Rollhase ) beschossen und dabei mindestens vier Treffer erzielt haben.
Wiederholung:
Das Schießen um die Nadeln kann beliebig oft, auch am selben Tag, unter Trennung von Büchsen- und Flintenschießen, wiederholt werden.

Kostenbeitrag für die Nadeln ist jeweils € 5,--

Wolfgang Sehnert

Keilernadel